Karlsruher Liegeradler-Treff











die nächsten Stammtische sind

jeweils Donnerstags:
   14.4., 12.5. ,9.6. 2016

bitte informiert euch vorher, ob die Stammtische stattfinden

 im Biergarten Hoepfner Treff
 auch über die Wintermonate hindurch
http://hoepfnertreff.de/
Griesbachstr. 2
76185 Karlsruhe

jeweils 19:00 Uhr
bitte sagt bei superhanno[ät]gmx.de bescheid, wenn ihr kommt.

weiterhin versuchen wir auch bei den critical mass events present zu sein, die sind jeweils am letzten Freitag eines Monats,
hier haben wir auch die Gelegenheit, als Liegeradler wahrgenommen zu werden.

Wenn die Witterung es erlaubt, dann treffen wir uns auch Sonntags am Rheinkiosk bei der Fähre Neuburgweier so gegen 11:00 Uhr.



Hier schon die Termine für die Schlossparktreffs 2016 :
Samstag, 14.5.
Samstag, 17.9.

jeweils 14:00 Uhr beim Schlossturm


*Wir über uns

Der Karlsruher Liegeradler-Treff ist eine  Gruppe von
Liegeradfreunden, die sich dem Pedalieren in der Horizontalen verschrieben
haben. Als lokaler Treff sind wir Teil der deutschen "Human Powered
Bewegung". Wir sind auch die Ortsgruppe des Verein Human Powered Vehicles Deutschland (HPV)
www.hpv.org. Der Verein  fördert die Entwicklung von Muskelkraftfahrzeugen und ist
selbst im internationalen Dachverband, der International Human Powered
Vehicles Association www.ihpva.org. organisiert.

Karlsruher Liegeradstammtisch: Wir treffen uns an jedem 2. Donnerstag eines Monats zum Quatschen und Ideen austauschen, 

Probefahren, neue Entwicklungen bestaunen. Interessierte sind gerne willkommen, man muss dazu nicht schon Liegerad fahren.

wir treffen uns jeden 2. Donnerstag eines Monats:

Biergarten Hoepfner Treff, Griesbachstr. 2, 76185 Karlsruhe um 19:00 Uhr.

Kontakt: Hanno Hirsch,  hanno.hirsch[ät]hpv.org

wir haben auch schon Einzug in das Stadtwiki von Karlsruhe gefunden:
http://ka.stadtwiki.net/Karlsruher_Liegeradler-Treff

Außerdem gibts ein- bis zweimal im Jahr ein Treffen im Schloßpark, siehe Links zu Bildergalerien weiter unten. 

Aktionen:

Schlossparktreffs 

Wir veranstalten 2 Mal im Jahr das Karlsruher Liegeradtreffen im Schlosspark beim Schlossturm. Immer im Mai nach der SPEZI und im September. Der Karlsruher Schlossparktreff hat sich zu einem der beliebtesten Überregionalen HPV Treffs entwickelt. Meist sind über 50 Spezialradfreunde da. Nicht nur Liegeräder versammeln sich da, es sind auch viele Tandems, Hochräder und andere Spezialräder, also die ganze Bandbreite der (Land-) HPVs da.  Das ist die Gelegenheit für ein grösseres Publikum mal mit dem Liegerad in Kontakt zu kommen. Für die Spezialisten ist es eine Gelegenheit, ihre neuen Konstruktionen vorzustellen und mit anderen darüber zu fachsimpeln. Interessierte Passanten haben auch Gelegenheit zu einer Probefahrt und fachkundige Beratung von erfahrenen Liegeradlern zu bekommen. Unser Treffpunkt liegt Fahrrad-verkehrsgünstig auf der Ost-West-Verbindung durch den Schlosspark, so dass immer viele Radler an unserem Treff vorbei kommen und auch mal für eine Proberunde anhalten. Meist bringt jemand auch noch einen Kuchen mit. 


Bilder:
Schlossparktreff 09 2014
Schlossparktreff 05 2014
Schlossparktreff 09 2013

Stadtfest2013

Schlossparktreffen 11.5.2013
Schlossparktreffen 22.9.2012
Schlossparktreffen 12.5.2012
Schlossparktreffen 17.9.2011
Schlossparktreffen 14.5.2011

Schlossparktreffen 8.5.2010

Schlossparktreffen 16.5. 2009

Schlossparktreffen 13.9.2008 mit Faltlieger-Show-Off

Ausfahrt der Karlsruher Liegeradler ins Elsass nach Mothern, Seltz und Grillen bei Ralf 24.8.2008

Schlossparktreffen 10. 5. 2008

Schlossparktreffen 15.9.2007

Schlossparktreffen mit sozialem Fahren 12.5.2007

Schlossparktreffen 23.9.2006

Schlossparktreffen 13.5.2006

Schlossparktreffen 13.9.1997

Schlossparktreffen vom 11.9.1999

Schlossparktreffen vom 12.5.2001

weitere Aktivitäten in der Umgebung:

Pedalkraftfest 4.4.2009

Leute

Hier kommen einige Bildergalerien von Karlsruher Liegeradlern

überregionales Jive Meeting und Ausfahrt ins Albtal am 29.10.2005 in den goldenen Herbst:

Jivemeeting 29.10.2005

Werner Stiffel

Liegeradstammtisch bei Hanno am 8.2.2001

Bildergalerie von den Germersheimer Spezialradmessen (Achtung, jede Seite enthält mehr als 200 kB Bilder!)

seit einigen Jahren nun veranstaltet Haasies Radschlag meist so gegen Ende April die Germersheimer Spezialradmesse, kurz "SPEZI". Die SPEZI findet

Dieses Event hat sich zum jährlichen Grossereignis in der Liegeradszene entwickelt. Natrülich sind wir vom HPV e.V und vom Karlsruher Liegerastammtisch dort auch immer zahlreich vertreten.

SPEZI 1998

SPEZI 1999

SPEZI 2000

SPEZI 2001

SPEZI 2003

SPEZI2010

SPEZI2011

SPEZI2012

SPEZI2013

Bildergalerie vom 1. badischen Liegeradtreffen in Schuttern

hier zu den badischen LR-Tage Bildern

Bildergalerie von der Europäischen HPV-Staffel EUSTAFF (Achtung, jede Seite enthält mehr als 200 kB Bilder!)

die Europäische HPV Staffel (näheres dazu auf hpv.org ), auch EUSTAFF abgekürzt, fand im Jahre 2000 das erste Mal statt, und zwar am autofreien Aktionswochenende (hat jemand was davon bemerkt?) am 20.-22. 9. 2000. Die Aufgabe war es, eine Grussbotschaft des Bürgermeisters von Biel in der Schweiz an den Bürgermeister von Aalborg in Norddänemark per "Fahrradkurier" an einem Wochenende (damit wahrscheinlich schneller als die Post) zu transportieren. Die Strecke war in Etappen zu etwa 100 km aufgeteilt. 22 Teams reichten jeweils die "Staffette" am ende ihrer Etappe an das nächste Team weiter. Die Wahl der günstigsten Strecke führte dazu, dass wir Karlsruher auch eine Etappe abbekamen. Hanno Hirsch organisierte das Karlsruher Team und konnte noch Peter Schmid und Andy Hentze als Mitfahrer gewinnen. Die Karlsruher Etappe begann mit dem Treffpunkt mit dem Ortenauer Team in Drusenheim, das ist etwas nördlich von Strassbourg Im Elsass (Frankreich). Unsere Strecke führte dann linksrheinisch den Rheinauen-Fernradweg (Rheindamm-Wirtschaftsweg) immer am Rhein entlang, wo wir dann bei Lauterbourg wieder nach Deutschland kamen, dann den Rhein entlang weiter bis nach Wörth am Rhein (bei Karlsruhe), wo wir uns dann am Bahnhof mit dem Mannheimer Team trafen.

hier zu den Eustaff-Bildern 2000

Eustaff 2001

Eustaff 2002

Geschichte der HPV-Bewegung in Karlsruhe

Karlsruhe ist die Wiege des Muskelkraftfahrzeuges schlechthin: Als
Erfinder des Fahrrads gilt Karl Friedrich Drais von Sauerbronn, ein Karlsruher. Die
Stadt hat ihm an der Beiertheimer
Allee ein Denkmal errichtet. 

"Wenn F. Drais auf die Unkenrufe seiner Mitmenschen gehört hätte, müssten wir heute alle Auto fahren......."


- dann gab es mal die Firma Pichlerrad von Kurt Pichler, die die berühmten Pichler Langlieger gebaut hat.
- Es zählt zu uns auch Werner Stiffel ,der den HPV e.V mitbegründet hat und viel dazu beigetragen hat, wie das Fahrrad bequemer wurde.
- Drei Generationen erste Vorsitzende des HPV Deutschland in Karlsruhe

- Werner Stiffel war der erste Vorsitzende, dann kam Arndt Last und dann Ralf Wellmann , der leider am 7.12.2002 verstorben ist.



lokale und interssante Links


Private Homepages der Karlsruher Liegeradler
Joachim Fuchs http://www.velomobile.de

Hannos Fahrradbeleuchtungs-Seiten:

http://tandem-fahren.de/Mitglieder/Hanno/

Werner Stiffel www.wstiffel.homepage.t-online.de

für den preiswerten Einstieg ins Liegeradeln lohnt sich vielleicht ein Blick in die HPV-Gebraucht-Liste:

http://www.humanpoweredvehicles.de/shop/gebraucht/

dann gibt es noch das online Liegeradmagazin:

http://www.liegeradmagazin.de



disclaimer

zwecks rechtlicher Absicherung bedienen wir uns der Hilfe dieses Links, d.h. das gilt für diese Seiten und sind damit aus dem Schneider:

 

 

 

disclaimer

last revised 27.3.2016